Flightfacts - Kann ich mich im Flugzeug anstecken?


Ein Thema das uns alle dieser Tage beschäftigt, ist der Umgang mit dem Corona Virus.

Vor allem für uns als Flugbesatzung ist das Virus allgegenwärtig.

Viele von euch haben mich gefragt, ob man sich im Flugzeug anstecken kann, da es sich ja um einen sehr engen Raum handelt.

Um das beantworten zu können muss man erst einmal verstehen, wie die Kabinenluft während des Reisefluges überhaupt gewonnen wird.

An Bord eines Flugzeuges sind zwei unabhängig voneinander laufende Klimaanlagen in Betrieb. Manchmal sogar drei, dass ist vom Flugzeugtyp abhängig.

Sie regeln nicht nur den Kabinendruck, sondern auch noch die Kabinentemperatur und sorgen für frische Luft.

Damit frische Luft rein kann, muss die alte Luft abgesaugt werden. Das passiert in der Regel 15-30 Mal in der Stunde.

Die Außenluft wird durch das Triebwerk angesaugt, komprimiert und durch spezielle Klimaanlagen ins Flugzeug befördert.

Jetzt kommt der wichtige Teil in Bezug auf Reinheit der Luft. Die sogenannte „Zapfluft“ wird nicht einfach in die Kabine gepustet, sondern wird durch spezielle hochwirksame Filter HEPA – Filter (wie in Krankenhäusern),geleitet, die Bakterien, Viren und Pollen oder Staub aus der Luft filtern. Das bedeutete das die Luft, die ihr im Flugzeug atmet sauberer ist als die in eurem Büro oder Wohngebäude.

Von der Luft kann man sich quasi nicht anstecken.

Trotzdem sollte man natürlich bedenken, dass Passagiere Türklinken, Tische, Sitze etc berühren. Hier liegt eher die Gefahr, wie in anderen öffentlichen Einrichtungen auch.

Deshalb sollte man sich regelmäßig die Hände desinfizieren oder waschen.

Der an Bord bei Lufthansa zum Beispiel befindliche Seifenschaum hat eine desinfizierende Wirkung, wenn man in zwei Minuten auf der Haut einwirken lässt, bevor man ihn abwäscht.

Die Ansteckung durch einen Sitznachbarn ist immer gegeben, wie in Bus und Bahn eben auch. Da helfen nur Masken um sich zu schützen.

Als Kranker, egal welche Krankheit man hat, sollte man auf das Reisen zum eigenen Wohl und der seiner Mitreisenden verzichten. Denn erfahrungsgemäß wird an Bord durch die trockene Luft keine Erkältung besser, sondern schlechter. Außerdem würde man selbst niemanden gerne neben sich sitzen haben der total erkältet ist.

No fear. Be safe.

Featured Posts
Beiträge demnächst verfügbar
Bleiben Sie dran...

© 2023 by Closet Confidential. Proudly created with Wix.com